Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.SBI07842: Kompetenzentwicklung an der Fachschule für Sozialwesen
Kompetenzentwicklung in der Sozialpädagogik und in der Heilerziehungspflege erleben, durchdenken und übertragen
vom 03.01.2018 bis 08.04.2020Anmeldeschluss: 06.12.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Winkler, Cornelia; (03 51) 83 24 323
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Besonders in der Sozialpädagogik wird deutlich, dass die Inhalte und Kompetenzen der einzelnen Lernfelder für die angehenden Erzieher/innen und Heilerziehungspfleger/innen den eigenen Herausforderungen im Rahmen schulischer Prozesse sehr ähnlich sind. Wenn also eine solche Übereinstimmung existiert, ist es gewinnbringend, diese zu erkennen, zu verstehen, zu diskutieren und bei der eigenen Arbeit zielführend und methodisch zu nutzen.

Diese Fortbildungsreihe versucht, diesen Weg zu gehen und in einem ersten Schritt immer die eigene Ausgangslage an der Schule zu reflektieren, um Anregungen für realistische Veränderungen zu ermöglichen. In einem zweiten Schritt werden ausgehend davon je Veranstaltung ein bis zwei Lernbereiche thematisch abgestimmt, analysiert und mit Hilfe von Lernsituationen kompetenzorientiert auf die Unterrichtsgestaltung übertragen.


Ziele

Die Teilnehmenden haben sich mit den aktuellen Entwicklungen im Sozialwesen auseinandergesetzt und ihre Kompetenzen in den Fachrichtungen Sozialpädagogik und Heilerziehungspflege vertieft.

Sie haben die Herausforderungen der einzelnen Lernfelder analysiert, Kompetenzentwicklung geplant und exemplarisch Lernsituationen für den Praxistransfer entwickelt.

Sie haben ihr eigenes Professionsverständnis mit einem effizienten Ressourcenmanagement in der Umsetzung verbunden.


Inhalte

  • Grundlagen der Kompetenzentwicklung in der beruflichen Ausbildung
  • Entwicklung von beruflicher Identität und professionellen Perspektiven
  • Gestaltung pädagogischer Beziehungen und Begleitung von Gruppenprozessen
  • Ressourcenorientierte Gestaltung der Lebenswelt
  • Planung und Gestaltung von Bildungs- und Entwicklungsprozessen
  • Umgang mit herausfordernden Lebenssituationen
  • Qualitätsmanagement
  • Multiprofessionelle Zusammenarbeit

Zielgruppe

Lehrkräfte im Bereich der Erzieher/innenausbildung bzw. der Heilerziehungspfleger/innenausbildung an berufsbildenden Schulen, Fachberater/innen und weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen sowie Führungskräfte, die in diesem Bereich und dieser Schulart unterrichten


Hinweise

Diese Fortbildungsreihe mit Trainingscharakter auf konzeptioneller Basis umfasst neun Bausteine und erstreckt sich über zwei Jahre. Bitte bewerben Sie sich einmalig für Baustein 1. Die inhaltliche Beschreibung der Einzelbausteine finden Sie unter https://www.opal-schule.de/olat/auth/RepositoryEntry/977207296/CourseNode/96016259040706.

Die Teilnehmenden werden gebeten, Lehr- und Arbeitsbücher sowie weiterführende Materialien für das Fach mitzubringen.


Veranstaltungstermine

am von bis
Baustein 1
03.01.2018 10:00 17:30
04.01.2018 09:00 17:30
05.01.2018 08:00 15:30
Baustein 2
23.04.2018 10:00 17:30
24.04.2018 09:00 17:30
25.04.2018 09:00 15:30
Baustein 3
27.08.2018 10:00 17:30
28.08.2018 09:00 17:30
29.08.2018 09:00 15:30
Baustein 4
05.11.2018 10:00 17:30
06.11.2018 09:00 17:30
07.11.2018 09:00 15:30
Baustein 5
11.02.2019 10:00 17:30
12.02.2019 09:00 17:30
13.02.2019 09:00 15:30
Baustein 6
27.05.2019 10:00 17:30
28.05.2019 09:00 17:30
29.05.2019 09:00 15:30
Baustein 7
26.08.2019 10:00 17:30
27.08.2019 09:00 17:30
28.08.2019 09:00 15:30
Baustein 8
02.12.2019 10:00 17:30
03.12.2019 09:00 17:30
04.12.2019 09:00 15:30
Baustein 9
06.04.2020 10:00 17:30
07.04.2020 09:00 17:30
08.04.2020 09:00 15:30

Anmeldeschluss

06.12.2017

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07842