Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03412: Lernpsychologie und Lernverhalten
vom 12.02.2018 bis 02.07.2018Anmeldeschluss: 02.01.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Pietzsch, Ingrid; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Schneider, Julia; +49 375 4444-138

Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltung orientiert sich am bildungspolitischen Schwerpunkt der Entwicklung der beruflichen Handlungskompetenz der Lehrer durch die Erweiterung ihrer pädagogisch-psychologischen Kenntnisse und ihres Methodenrepertoires. Darüber hinaus trägt das Seminar zur Qualitätsentwicklung im Unterricht sowie in der Beratungstätigkeit der Lehrkräfte bei.


Ziele

Die Teilnehmer haben ausgewählte Aspekte der allgemeinen, der differentiellen sowie der angewandten Lernpsychologie vermittelt bekommen.

Die Teilnehmer haben ihr lernpsychologisches Basiswissen erweitert.

Sie können die lernfördernden psychologischen Faktoren didaktisch sinnvoll umzusetzen.

Am Ende des Kurses wird ein Katalog pädagogisch-psychologischer Kriterien für die effektive Unterrichtsgestaltung erarbeitet, der den Teilnehmern als Richtlinie für die Beratungs- und Evaluationstätigkeit der Lehrkräfte dient.


Inhalte

„Mythen der Pädagogik und der (populärwissenschaftlichen) Lernpsychologie
  • Aktuelle Erkenntnisse der Hirnforschung im Zusammenhang mit der Lernpsychologie
  • Allgemeine lernpsychologische Grundlagen von Lernprozessen (Kognitive Bedingungen des Lernens, emotionale Bedingungen des Lernens, Lernmotivation, Lehrer-Schüler-Interaktion, Praktische Konsequenzen)
  • Lernen als Wissenserwerb - Konstruktion und Instruktion
  • Differentielle lernpsychologische Grundlagen von Lernprozessen (Lernermerkmale, Lernertypen und Besonderheiten im Lehr-Lern-Kontext, Adaptiver Unterricht und Differenzierungsprozesse, Praktische Konsequenzen)
  • Konzepte des ganzheitlichen Lehrens und Lernens und der psychologischen und didaktischen Differenzierung

  • Zielgruppe

    Die Fortbildung richtet sich an alle Lehrkräfte aller Schularten und Fächer.


    Veranstaltungstermine

    am von bis
    12.02.2018 10:00 17:00
    02.07.2018 10:00 17:00

    Anmeldeschluss

    02.01.2018

    Dozenten

    Name von
    Quast Dr., Ulrike Freiberuflicher Dozent

    Veranstaltungsort

    • Goethe-Gymnasium, Bertolt-Brecht-Straße 1-3, 08209 Auerbach/Vogtl. Route zum Veranstaltungsort planen
       

    Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03412