Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05418: Asthma und Allergie im Schulumfeld - Kompetenz für den Alltag und den Notfall
am 26.09.2018Anmeldeschluss: 02.09.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8439-428
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Durch die Häufigkeit allergischer Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen werden häufig auch Lehrkräfte im Schulumfeld damit konfrontiert. Dies betrifft sowohl die krankheitsbedingten Einschränkungen als auch den adäquaten Umgang mit krankheitsbedingten Notfallsituationen. Diese Fortbildung greift beide Aspekte auf und verhilft den Lehrkräften den betroffenen Schülern im Schulalltag kompetent zu begegnen.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die Erkrankungen und die damit verbundenen Konsequenzen für den Schulalltag. Sie haben Sicherheit im akuten Management der Erkrankungen erlangt (inkl. praktische Übungen) und kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen.


Inhalte

··
  • Ursachen, Symptome von Asthma, allergischer Rhinitis und Nahrungsmittelallergien
  • ·
  • Relevante Aspekte der Erkrankungen für das Schulumfeld
  • ·
  • Notfallmanagement im Schulumfeld

Zielgruppe

Lehrkräfte für Integration an Gymnasien


Veranstaltungstermine

am von bis
26.09.2018 08:45 15:30

Anmeldeschluss

02.09.2018

Dozenten

Name von
Vogelsberg Prof. Dr., Christian Universitätsklinikum "Carl Gustav Carus" Dresden, Dresden
Würfel, Christiane k.A.

Veranstaltungsort

  • Universitätsklinikum "Carl Gustav Carus", Kinder- und Frauenzentrum, Haus 21, Fetscherstr. 74, 01309 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05418