Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.SBI07940: Verhandlungen führen - Workshop
Cleveres Verhandeln kann jede/r lernen!
vom 24.01.2018 bis 25.01.2018Anmeldeschluss: 27.12.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Glathe, Ute; (03 51) 83 24 366
Ansprechpartner organisatorisch: Helmeke, Herlind; (0 35 21) 41 27 39

Beschreibung

Ob im schulischen Alltag oder privat, Verhandlungssituationen begleiten uns im Alltag auf Schritt und Tritt. Selten geht es dabei um existenzielle Fragen oder riesige Budgets. Dennoch lassen sich "kleinere" Verhandlungen hinsichtlich der eingesetzten Techniken mit den oben genannten Situationen vergleichen.

Wie führe ich einen Verhandlungsprozess überzeugend? Wie verfolge ich ein gesetztes Ziel konsequent und behalte dabei die Bedürfnisse meines Gegenübers im Blick? Welche Rolle spielt die Vorbereitung auf ein Verhandlungsgespräch? Welche Faktoren beeinflussen den Verhandlungserfolg?

Diesen Fragen nachgehend gibt der Workshop einen theoretischen Input und bietet vielfältige Sequenzen des Trainings und der Reflexion an Handlungsfeldern aus dem eigenen schulischen Kontext.


Ziele

Die Führungskräfte haben ihr Wissen bezüglich von Argumentationstechniken und zielorientierter Gesprächsführung ausgebaut.

Die Teilnehmer/innen haben unterschiedliche Strategien der Verhandlungsführung kennen gelernt.

Sie haben in Trainingssequenzen situations- und partneradäquates Kommunizieren erprobt.

Sie haben über die Besonderheiten von Verhandlungen im schulischen Kontext reflektiert.


Inhalte

  • Ebenen, Schritte und Regeln der Verhandlungsführung
  • Merkmale einer Verhandlungssituation
  • Psychologische Kenntnisse zur Einschätzung des Verhandlungspartners
  • Die eigene Verhandlungsposition festigen
  • Argumentationstechniken und Umgang mit Blockaden
  • Steigern der persönlichen Wirkung
  • Ideallösung Win-Win - von Positionen zu Interessen
  • Übungen zum Überzeugen und zu einzelnen Verhandlungssequenzen

Zielgruppe

Führungskräfte aller Schularten, Referentinnen und Referenten der Schulaufsicht


Hinweise

Die Umsetzung erfolgt laut der "Konzeption zur Qualifizierung schulischer Führungskräfte in Sachsen".

In diesem Workshop werden praktische Handlungsstrategien entwickelt.


Veranstaltungstermine

am von bis
24.01.2018 10:00 17:30
25.01.2018 09:00 16:30

Anmeldeschluss

27.12.2017

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07940