Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05419: Deutsche Gebärdensprache verstehen und anwenden
am 02.11.2017Anmeldeschluss: 06.10.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wollmann, Markus; +49 351 8439-380
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Den Teilnehmern werden die Grundlagen der Deutschen Gebärdensprache (DGS) vermittelt sowie Probleme, die aus der Form dieser Zweisprachigkeit entstehen, bewusst gemacht.


Ziele

Die Teilnehmer besitzen Gebärdensprachkompetenz und können Grammatik und Vokabeln in der Lautsprache/Gebärdensprache verstehen und anwenden.

Mit ihren gewonnenen Kenntnissen in der Gebärdensprache können die Teilnehmer in Vertretung eines Dolmetschers Streit schlichten, gegenüber Kollegen argumentieren und Fragen beantworten.


Inhalte

  • Mundbild lesen
  • Umgang mit dem Fingeralphabet
  • Vokabular
  • Grammatik

Zielgruppe

Lehrkräfte und Pädagogische Unterrichtshilfen (ohne Gebärdensprachkompetenz) aller Schularten


Hinweise

Die Veranstaltung umfasst 40 Unterrichtseinheiten (im Schuljahr 2017/18).

Zu jedem Termin finden zwei Unterrichtsstunden statt. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist verpflichtend.


Veranstaltungstermine

am von bis
02.11.2017 15:15 16:45

Anmeldeschluss

06.10.2017

Dozenten

Name von
Badeda, Isabell Förderzentrum für Hörgeschädigte "Johann-Friedrich-Jencke-Schule" Dresden, Dresden

Veranstaltungsort

  • Förderzentrum für Hörgeschädigte "Johann-Friedrich-Jencke-Schule" Dresden, Maxim-Gorki-Str. 4, 01127 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05419