Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05120: Schwarzenberg als Beispiel einer mittelalterlichen Stadt
am 07.08.2018Anmeldeschluss: 19.06.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Anlehnend an den Lehrplan Geschichte, Klassenstufe 6, Lernbereich „Die Stadt im europäischen Mittelalter erleben die Teilnehmer in Begleitung des Türmers eine historische Führung durch den mittelalterlichen Stadtkern von Schwarzenberg. Sie erwerben Kenntnisse zur lokalen Stadt- und Kulturgeschichte Schwarzenbergs und erleben die St.-Georgen-Stadtkirche als wichtigen Teil des spirituellen und bauhistorischen Zentrums der Stadt.


Ziele

Die Teilnehmer erkennen Schwarzenberg als lokales Machtzentrum des mittelalterlichen Erzgebirges.

Sie lernen wesentliche Elemente des Lebens im mittelalterlichen Schwarzenberg kennen.

Sie erweitern ihre Kennnisse zum Lernbereich Wahlpflicht Regional- bzw. Heimatgeschichte.


Inhalte

··
  • Stadtarchitektur und städtisches Leben im Mittelalter
  • ·
  • Der Türmer als Beispiel eines mittelalterlichen Stadtbeamten
  • ·
  • Die Rolle der Kirche und ihrer Vertreter in einer mittelalterlichen Stadt

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Geschichte am Oberschulen und allgemeinbildenden Förderschulen


Hinweise

Bitte auf witterungsgerechte Kleidung und Schuhe achten.


Veranstaltungstermine

am von bis
07.08.2018 09:00 11:30

Anmeldeschluss

19.06.2018

Dozenten

Name von
Schlesinger, Gerd k.A.

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05120