Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00026: Entwicklungspsychologie: Grundlage für pädagogisches Handeln
Wo stehen meine Schülerinnen und Schüler?
vom 04.02.2019 bis 05.02.2019Anmeldeschluss: 07.01.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Winkler, Cornelia; (03 51) 83 24 323
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Jeder Mensch handelt intuitiv, wenn er sein Gegenüber dort "abholt", wo dieses im Moment gerade steht - so auch jede Lehrkraft. Dahinter verbergen sich klar definierte Entwicklungsphasen, -besonderheiten und -aufgaben, deren Kenntnis situationsgerechtes Handeln ermöglicht. Das Wissen um diese Zusammenhänge zwischen Persönlichkeits-, Entwicklungs- und Sozialpsychologie hilft, den Alltag in unserem Kontext besser zu verstehen. Dabei steht der Mensch mit seiner jeweiligen Identitätsproblematik als soziales Wesen im Mittelpunkt.

Im Workshop werden dazu u. a. folgende Fragen beantwortet: Wie nimmt der Mensch seine sozialen Netzwerke wahr? Wie erlebt er Schule als Begegnungsraum? Wie kann er diesen in der jeweiligen Sozialisationsphase sinnvoll gestalten? Wie geht er mit Andersartigkeit um?


Ziele

Die Teilnehmenden haben ihre Kenntnisse hinsichtlich der Entwicklungsphasen und bezüglich des Menschen als soziales Wesen im jeweiligen Kontext erweitert.

Sie haben ihr Wissen über die Bedeutung sozialer Beziehungen auf die Herausbildung von Lern- und Verhaltensstörungen vertieft.

Sie haben analog zu den jeweiligen Phasen der Entwicklung den Transfer in den eigenen schulischen Kontext angedacht.


Inhalte

··
  • Fragen zur Identität
  • ·
  • Salutogenesetheorie nach Antonovsky
  • ·
  • Bindungstheorie nach John Bowlby
  • ·
  • Eltern-Kind-Geschwister-Beziehungen
  • ·
  • Phasen und Entwicklungsaufgaben von Beginn an - Enkulturation
  • ·
  • Stufen der Lernentwicklung
  • ·
  • Verarbeitung von Schicksalsschlägen
  • ·

Zielgruppe

Fachberater/innen, Beratungslehrer/innen sowie weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen aller Fächer und Schularten


Veranstaltungstermine

am von bis
04.02.2019 10:00 17:30
05.02.2019 09:00 13:00

Anmeldeschluss

07.01.2019

Dozenten

Name von
von Friesen, Astrid k.A., Dresden

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Fortbildungs- und Tagungszentrum, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00026