Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10250: Chemie im Alltag. Wieviel Chemie steckt in unseren Lebensmitteln?
vom 17.10.2018 bis 19.10.2018Anmeldeschluss: 05.09.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Die Chemie bildet die Brücke zwischen der belebten und der unbelebten Materie. Die Übergänge zwischen den Gebieten Chemie, Physik, Biologie und Mathematik sind fließend. Die Chemie war und ist überall: in der Luft zum Atmen, im Essen, im Auto, in der Wohnung. Chemische Stoffe, die unser tägliches Leben erleichtern oder verschönern, finden sich überall.

Die Thematik "Chemie im Alltag"ist Gegenstand der Lehrpläne Chemie in den Klassenstufen 8 -10 an den sächsischen Schulen. Chemie steht in unmittelbarer Verbindung zur Physik, Biologie und Mathematik und hat als Alltagserscheinung einen engen Bezug zur Technik aber auch zu Wirtschaft und Haushalt (WTH).


Ziele

Einführung in das Thema "Chemie im Alltag": Stoffübersicht, Themeneinordnung und Themenbeispiele im Bezug zu den relevanten Lehrplänen.

Analyse, Beschreibung, Findung und Formulierung auf Grundlage bisher selbst umgesetzter oder neuer Themen unter Beachtung des Fachbezugs und fächerübergreifende Aspekte.

Unterrichtsmethoden und Anwendung in selbst ausgewählten Projekten und Erarbeitung eines Methodenkoffers unter besonderer Berücksichtigung des selbstorganisierten Arbeitens.

Präsentation einzelner Ideen und Beispiele mit anschließender Diskussion und der Möglichkeit zur Ergänzung und Optimierung.


Inhalte

··
  • Anwendungsorientierte Chemie am Beispiel "Lebensmitteltechnologie"
  • ·
  • Chemische Stoffe sind die Grundbausteine aller Lebewesen -auch Lebensmittel setzen sich aus ihnen zusammen.
  • ·
  • Fragestellungen ausarbeiten, Unterrichtsbeispiele gemeinsam entwickeln und ausprobieren
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte, insbesondere Seiteneinsteiger in den Fächern Biologie (Klasse 6,7), Chemie (Klasse 10,11); WTH (Klasse 9), Haushalt/Soziales (Klasse 7) an Oberschulen und Gymnasien und Lehrkräfte im Naturwissenschaftlichen Profil an Gymnasien.


Hinweise

Keine weiteren Voraussetzungen notwendig. Unterrichts- und Arbeitsmaterialien werden gestellt, kleine Pausenversorgung wird sichergestellt.


Veranstaltungstermine

am von bis
17.10.2018 08:00 15:00
18.10.2018 08:00 15:00
19.10.2018 08:00 14:00

Anmeldeschluss

05.09.2018

Dozenten

Name von
Börner, Martin VDI - GaraGe gemeinnützige GmbH, Leipzig

Veranstaltungsort

  • VDI - GaraGe gemeinnützige GmbH, Karl-Heine-Str. 97, 04229 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10250