Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10274: Literatur von hier entdecken: Neuerscheinungen der Jahre 2016 bis 2018 von Autoren und Übersetzern aus Sachsen
am 29.01.2019Anmeldeschluss: 18.12.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Ein genauer Blick auf Bücher von Autoren, Übersetzern und z.T. Verlagen aus Sachsen der Jahre 2016 bis 2018 zeigt, dass es lohnenswert ist, der "Literatur von hier" unbedingt Beachtung zu schenken. Vielfältig in ihren Themen ist sie und reich an Formen. Zudem werden Autoren und Übersetzer aus Sachsen für ihre Werke immer wieder mit Preisen ausgezeichnet.

Ihre Bücher und Texte vermitteln Grundwerte menschlichen Miteinanders, hinterfragen Lebensentwürfe hierzulande und anderswo, blicken auf Geschichte und Gegenwart und stellen Fragen nach der Zukunft. Beispiele aus der aktuellen sorbischen Literatur der Niederlausitz geben Einblicke in die Geschichte und Gegenwart der Sorben.


Ziele

··
  • Die Teilnehmer kennen Namen und aktuelle Neuerscheinungen (inhalte, Formen) von etwa 40 Autoren ind Übersetzern aus Sachsen.
  • ·
  • Die Teilnehmer wissen um Bücher "von hier", die Einblicke geben in die Geschichte des 20. Jahrhunderts, die Gegenwart, in aktuelle, immerwährende Lebensfragen, Geschichten und Kultur anderer Länder.
  • ·
  • Die Teilnehmer kennen neue Bücher, die Lebenssituationen und - erfahrungen von Menschen heute und früher literarísch verarbeiten.
  • ·
  • Die Teilnehmer sind befähigt, neue Bücher aus Sachsen gezielt und fachübergreifend im Unterricht einzusetzen oder sie als ergänzende Leseempfehlung an ihre Schüler weiterzureichen.
  • ·

Inhalte

··
  • Bücher von Autoren und Übersetzern, die in Sachsen leben oder aus Sachsen stammen (2016 bis 2018)
  • ·
  • Prosa, Lyrik, Sachbuch (1./2. Weltkrieg, Nachkriegszeit, DDR, Deutschland, Gegenwart, fremde Kulturen)
  • ·
  • sorbische Literatur aus der Niederlausitz (obersorbisch) in deutscher Sprache (einige Beispiele)
  • ·
  • Hinweise für thematische Schwerpunkte und die Einbindung von Autoren/Übersetzern in den Unterricht
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte in den Fächern Deutsch und Geschichte an Oberschulen, Gymnasien


Hinweise

Eine Titelliste wird ausgereicht.

Verschiedene vorgestellte Bücher liegen zur Ansicht aus


Veranstaltungstermine

am von bis
29.01.2019 10:00 14:30

Anmeldeschluss

18.12.2018

Dozenten

Name von
Tröml Dr., Sibille Sächsischer Literaturrat e.V.; Haus des Buches, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Haus des Buches / Literaturhaus Leipzig, Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10274