Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05584: Übergänge von DaZ-II- zu DaZ-III-Kindern in den Regelunterricht Sachkunde und Deutschunterricht
am 22.09.2018Anmeldeschluss: 11.08.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wollmann, Markus; +49 351 8439-380
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Die Fachlehrer für den Sachkunde- und Deutschunterricht in den Regelschulklassen stehen vor der Herausforderung, die DaZ-Schüler der 3. Etappe so zu integrieren, dass sie am laufenden Unterricht teilnehmen können. Trotz der Befähigung mit der Einordnung der Schüler in die 3. Etappe ist es jedoch schwierig für die DaZ-Schüler, den Ansprüchen sofort und vollumfänglich gerecht zu werden, alle Inhalte sprachlich und inhaltlich zu erfüllen. Die Übergänge von DaZ II zu DaZ III für die Schüler gerecht und chancengleich zu gestalten, ist Ausgangspunkt der Fortbildung.


Ziele

Die Teilnehmer sind sensibilisiert für die sprachlichen Besonderheiten der Übergangsphase und kennen Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung, die ihnen zeigen, wie Abläufe des Unterrichtsgeschehens besser für die Bedürfnisse der nun hinzukommenden DaZ-Schüler gestaltet werden können. Sie trainieren gemeinsam an Sachbuchtexten Möglichkeiten der Bearbeitung von Texten, so dass die DaZ-Schüler den Text besser lesen und verstehen können. Sie kennen methodische Varianten der sprachlichen Entlastung und probieren diese an entsprechenden Lehrbuchtexten.


Inhalte

··
  • Aufbau und Funktionieren von Sprache und sich daraus abzuleitende Konsequenzen bei der
  • Texterschließung
··
  • Differenzierter Unterricht bei unterschiedlichen Ausgangssituationen der Schüler mit und ohne DaZ-Bedarf
  • ·
  • Möglichkeiten der Erstellung passgenauer Unterrichtsmaterialien
  • ·
  • Sinnvolle Organisationsformen des differenzierenden Unterrichts

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Deutsch als Zweitsprache an Grund- und Förderschulen


Hinweise

Bitte bringen Sie verwendete Sachbücher und Deutschlehrwerke der Schule, Schere, Leim, und einen Laptop mit.


Veranstaltungstermine

am von bis
22.09.2018 09:00 15:30

Anmeldeschluss

11.08.2018

Dozenten

Name von
Buchner, Holm 102. Grundschule Dresden "Johanna", Dresden

Veranstaltungsort

  • 101. Oberschule "Johannes Gutenberg", Pfotenhauerstraße 42, 01307 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05584