Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05540: Philosophieren mit Kindern - Die Möglichkeit der Beobachtung, Analyse und Reflexion zu philosophischen Themen
vom 08.05.2019 bis 09.05.2019Anmeldeschluss: 27.03.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wollmann, Markus; +49 351 8439-380
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Die Ethiklehrer lernen methodische und didaktische Möglichkeiten zum Philosophieren mit Kindern kennen. Sie analysieren dazu mit Kindern filmische Sequenzen auf deren Umsetzung und Ergebnisse. Dabei erhalten und beachten sie theoretisches Hintergrundwissen.


Ziele

Die Teilnehmer erfahren neue und bekannte Ansätze in der Philosophie. Sie lernen, wiederholen und vertiefen verschiedene Methoden zum Philosophieren mit Kindern im Unterricht. Anhand von Filmmaterial werten die Teilnehmer die Umsetzung aus und gewinnen Erkenntnisse für den eigenen Unterricht.


Inhalte

··
  • Philosophen in der Grundschule
  • ·
  • Sichtung von Materialien und Schulbuchverlagen zum sinnvollen Einsatz
  • ·
  • Vorstellung ausgewählter Themen aus dem Forschungsprojekt „Workshops zur Kinderphilosophie
  • ·
  • Reflexionen und Erarbeitung eigener Anwendungsbeispiele

Zielgruppe

Lehrkräfte in den Fächern Ethik und Religion an Grund- und Förderschulen


Veranstaltungstermine

am von bis
08.05.2019 15:00 17:30
09.05.2019 09:00 15:30

Anmeldeschluss

27.03.2019

Dozenten

Name von
Irmler, Frank Universität Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Standort Dresden, Seminarraum A, Großenhainer Straße 92, 01127 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05540