Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05643: Erlebnispädagogische Methoden und Projekte - Stärkung des Klassenzusammenhalts, Entwicklung sozialer Kompetenzen
am 27.11.2018Anmeldeschluss: 16.10.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8439-428
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Lehrer wie Schüler stehen täglich vor der Herausforderung, den Schulalltag gemeinsam zu bestreiten. Sie können sich der (zufälligen) Zusammenstellung des Klassenverbands nicht entziehen und müssen sich auf alle Beteiligte einstellen. Diese sozialen Aufgaben binden viel Kraft und Aufmerksamkeit, wenngleich sie oft wie nebenbei ablaufen. Sie fordern von allen beteiligten Sozialkompetenz und Engagement. Das gilt vor allem für neu zusammengestellte Klassen, in denen das gegenseitige Kennenlernen erste einmal Priorität besitzt. Aber auch Klassen, welche sich schon über Monate und Jahre kennen, kämpfen oft noch um konstruktive soziale Beziehungen und ein und gutes Klassenklima.

Erlebnispädagogische Projekte können hier ein unterstützender Ansatz zur Entwicklung sozialer Kompetenzen und zur Stärkung des Klassenzusammenhalts sein. In Projekt- und Wandertagen und auf Klassenfahrten lassen sich solche Aktivitäten hervorragend einbinden. Im Seminar erfahren die Teilnehmer zum einen theoretisches Hintergrundwissen zu typischen gruppendynamischen Prozessen und sozialen Interaktionsmustern. Daraus können Kriterien zur Wahl geeigneter Methoden und Bausteine abgeleitet werden. Zum anderen werden den Teilnehmern beispielhaft verschiedene Aktivitäten vorgestellt und Hinweise zur Planung und Organisation gegeben.


Ziele

Die Teilnehmer haben Hintergrundwissen zu gruppendynamischen Prozessen erhalten und können daraus geeignete unterstützende Maßnahmen ableiten. Sie haben einen Überblick über erlebnispädagogische Aktivitäten zur Entwicklung sozialer Kompetenzen und des Klassenklimas erhalten und können erlebnispädagogische Projekt- und Wandertage planen und organisieren.


Inhalte

··
  • Erklärungsmodelle gruppendynamischer Prozesse und sozialer Interaktion
  • ·
  • Erlebnispädagogische Methoden zur Unterstützung gruppendynamischer Prozesse
  • ·
  • Kriterien bei der Auswahl erlebnispädagogischer Aktivitäten
  • ·
  • Vorstellung konkreter Beispiele und Praxisprojekte
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte an Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen


Veranstaltungstermine

am von bis
27.11.2018 09:00 16:00

Anmeldeschluss

16.10.2018

Dozenten

Name von
Tjuljumbow, André Chemnitz

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Standort Dresden, Seminarraum A, Großenhainer Straße 92, 01127 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05643