Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B04019: STILLLEBEN - Die Darstellung lebloser, unbeweglicher Gegenstände umgesetzt in lebendigen und bewegten künstlerischen Techniken
am 08.10.2018Anmeldeschluss: 27.08.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Seiler, Maud; +49 3591 621-143

Beschreibung

Lernbereichsübergreifendes Arbeiten ist Ziel des Lehrplans im Fach Kunst. Anwendung findet dabei der Einsatz verschiedener künstlerischer Techniken zu einem Thema.


Ziele

Die Teilnehmer lernen erprobte Aufgaben zum Thema "Stillleben" aus dem Kunstunterricht der Klassenstufe 7 kennen.

Die Teilnehmer verfügen über theoretische Grundlagen, können Aufgaben erstellen und Arbeiten bewerten.

Die Teilnehmer erproben angebotene Techniken und fertigen dazu eigene Arbeiten an.

Die Teilnehmer präsentieren ihre Ergebnisse und tauschen ihre Erfahrungen aus.


Inhalte

··
  • Vorstellung erprobter Aufgaben zum Thema "Stillleben"
  • ·
  • theoretische Grundlagen, Aufgabenstellungen, Bewertungen
  • ·
  • Anfertigung eigener Arbeiten zu den angebotenen Techniken
  • ·
  • Erstellung einer Präsentationsmappe mit den praktischen Ergebnissen

Zielgruppe

Lehrkräfte, die das Fach Kunst unterrichten


Hinweise

Bitte bringen Sie folgende Materialien mit:

Farben, Pinsel, Buntstifte, Filzstifte, Pastellkreide, weiche Bleistifte, Zeichenblock, farbige Tonzeichenpapiere, Collagematerial (Tageszeitungen, Werbeprospekte von Supermärkten), Leim, Schere, Fotoapparat


Veranstaltungstermine

am von bis
08.10.2018 09:00 16:00

Anmeldeschluss

27.08.2018

Dozenten

Name von
Reinhardt, Verona Pestalozzi-Oberschule Löbau, Löbau

Veranstaltungsort

  • Pestalozzi-Oberschule Löbau, Pestalozzistraße 17, 02708 Löbau Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B04019