Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05590: Verhaltensauffälligkeiten - (k)ein Problem für Pädagogen?
am 14.11.2018Anmeldeschluss: 03.10.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wollmann, Markus; +49 351 8439-380
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Bedingt durch Verhaltensauffälligkeiten kann der Unterricht immer mehr zur Herausforderung für Pädagogen und Mitschüler werden. Um störungsfreieren Unterricht führen zu können, ist es erforderlich, Verhaltensauffälligkeiten zu kennen und adäquat damit umzugehen. Das Ziel dabei sollte sein, schwierige Schüler zu integrieren, so dass auch sie ihr Ziel, entsprechend ihrer Voraussetzungen, erreichen und Mitschüler ebenfalls nicht auf der Strecke bleiben.

Eine lösungsorientierte Anwendung des umfangreichen Wissens über bestimmte Ausprägungen von Verhaltensauffälligkeiten kann zu stressfreierem Unterricht führen, so dass Schüler profitieren und auch der Pädagoge weniger verschleißt.


Ziele

Die Teilnehmer kennen verschiedene Verhaltensauffälligkeiten, um schnellstmöglich und ressourcenorientiert intervenieren zu können. Sie erkennen Formen, Symptome und mögliche Ursachen von Verhaltensauffälligkeiten, um daraus Umgangsstrategien für ihren Unterricht ableiten zu können. Sie sind fähig, ausgehend von den einzelnen Symptomen praxistaugliche Umgangsempfehlungen anzuwenden, mit dem Ziel, alle Schüler zu integrieren sowie Möglichkeiten eines Netzwerkes zu nutzen, um Hilfen gezielt finden zu können.


Inhalte

··
  • Verhaltensauffälligkeit = AD(H)S?
  • ·
  • Ursachen und Symptome von Verhaltensauffälligkeiten
  • ·
  • Grundregeln und praxistaugliche Umgangsempfehlungen mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugend-
  • lichen sowie Nutzung vorhandener Ressourcen der Betroffenen
··
  • Hilfen und Grenzen im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten, Sozialpädagogen, Ausbilder, Pädagogische Fachkräfte


Veranstaltungstermine

am von bis
14.11.2018 09:00 16:00

Anmeldeschluss

03.10.2018

Dozenten

Name von
Wiedemann, Ramona Chemnitz

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Standort Dresden, Seminarraum A, Großenhainer Straße 92, 01127 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05590