Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10143: Mediengestützte Demokratiearbeit - Einbindung von Medien in den pädagogischen Prozess
am 10.10.2018Anmeldeschluss: 29.08.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Die Fortbildung vermittelt Kenntnisse zur Verknüpfung demokratischer, interkultureller sowie rassismus- und antisemitismuskritischer Kompetenzen mit einer systematischen Medienbildung.

Die Teilnehmenden lernen Methoden kennen, wie Medien mit dem Ziel der Demokratieförderung im pädagogischen Alltag eingesetzt werden können.

In der Fortbildung werden Kriterien zur Bewertung und Kritik medialer Angebote erarbeitet sowie Anwendungen (z.B. Web 2.0) vorgestellt, die in der Veranstaltung erprobt, kritisiert und auf die Übertragbarkeit in den konkreten Arbeitskontext geprüft werden können. Die Fokussierung auf diesen medienpädagogischen Zugang ermöglicht in der Umsetzung in der Praxis die Anknüpfung an Seh- und Rezeptionsgewohnheiten der Kinder und Jugendlichen.


Ziele

Den Teilnehmern werden Methoden zur Einbindung von Medien in den Unterricht (fächerübergreifend) vermittelt.

Sie werden sensibilisiert für diskriminierende/demokratiegefährdende Angebote und deren Kritik.

Die Teilnehmer stärken ihren professionellen Habitus im Umgang mit Medien.


Inhalte

··
  • Erarbeitung eines Kriterienkatalogs zur Bewertung und Kritik medialer Angebote mit dem Schwerpunkt Demokratiegefährdung
  • ·
  • Kennenlernen und Erprobung versch. Anwendungen und Lernformen (padlets, Geocaching, soziale Netzwerke, interaktive Bildungsmedien, rezeptive und aktive Medienarbeit)
  • ·Überprüfung und Diskussion der Übertragbarkeit der Anwendungen und Lernformen in den Unterricht bzw. pädagogischen Prozess·
  • Diskussion von Rahmenbedingungen

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten und aller Fächer


Hinweise

Ein grundsätzliches Interesse an Medienarbeit sowie an gesellschaftlich-politischen Prozessen ist wünschenswert.


Veranstaltungstermine

am von bis
10.10.2018 09:00 16:15

Anmeldeschluss

29.08.2018

Dozenten

Name von
Domrös, Hendrik Landesfilmdienst Sachsen e.V , Medienzentrum Leipzig, Leipzig
Sobotta, André Landesfilmdienst Sachsen e.V , Medienzentrum Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Landesfilmdienst Sachsen e.V , Medienzentrum Leipzig, Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10143