Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10142: Identitätsbildung im Grundschulalter - Mit Smartphone, Tablet & Co. Mediengeschichte(n) aktiv gestalten
vom 04.10.2018 bis 05.10.2018Anmeldeschluss: 23.08.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Der Kontakt zu (digitalen) Medien ist für Kinder unmittelbar Teil ihrer Lebensrealität. Eine aktive elterliche und pädagogische Begleitung der Nutzung Neuer Medien stärkt Kinder für einen kompetenten Medienumgang. Im Rahmen der Fortbildung werden Möglichkeiten des Einsatzes Neuer Medien im Grundschulbereich vorgestellt. Als Leitfaden für die pädagogischen Fachkräfte dient ein Kriterienkatalog in Bezug auf kindgerechte Applikationen sowie deren pädagogischem Einsatz. Ziel von Medienarbeit ist es, Kinder beim Aufwachsen mit digitalen Medien zu begleiten und ihnen das Verstehen, durch die Einbettung neuer Erfahrungen in bestehende Strukturen, zu ermöglichen. Ein reflektierender Umgang ermöglicht Kindern so, ihre Erfahrungswelt um unterschiedlichste Spiel- und Lernmöglichkeiten zu erweitern. Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über verschiedene technische präventive Schutzmaßnahmen und können eine Vielzahl an Apps mit Bezug zum Geschichte(n) erzählen erproben und reflektieren. Zusammen mit einem präzisen Leitfaden zur Integration und Umsetzung aktiver Medienarbeit soll Ihnen dies die Übertragung in die eigene pädagogische Praxis ermöglichen.


Ziele

Die medienpädagogischen Kompetenzen der Teilnehmer werden gefördert.

Die Teilnehmer erlangen Kenntnisse über die Mediennutzung und -gestaltung von Kindern.

Handlungsorientierte Methoden aktiver Medienarbeit werden vermittelt.

Mit den Teilnehmern werden konkrete (Unterrichts-)Elemente für die Medienproduktion mit Kindern erarbeitet.


Inhalte

··
  • Grundlagen h
  • andlungsorientierter Medienpädagogik·
  • entwicklungspsychologische und medienpädagogische Grundlagen der aktiven Medienarbeit in der Grundschule
  • ·
  • Vorstellung von Praxisbeispielen (u.a. aus dem Projekt „Kompetente Medienkinder
  • Methodenvermittlung aktiver Medienarbeit im Primarbereich (v.a. Nutzung von mobile devices)
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte der Grundschulen


Hinweise

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Eigene mobile Geräte (Smartphone, Tablet) können gern mitgebracht werden, sind jedoch keine Voraussetzung.


Veranstaltungstermine

am von bis
04.10.2018 10:00 15:00
05.10.2018 10:00 15:00

Anmeldeschluss

23.08.2018

Dozenten

Name von
Maurer-Trautmann, Jana Landesfilmdienst Sachsen e.V , Medienzentrum Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Landesfilmdienst Sachsen e.V , Medienzentrum Leipzig, Karl-Heine-Str. 83, 04229 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10142