Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00039: Professionalisierung im Umgang mit verschiedenen Schaumweinen im Service und Verkauf (Kooperationskurs)
Ein prickelndes Thema - Schaumweine
vom 06.11.2018 bis 07.11.2018Anmeldeschluss: 09.10.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Winkler, Cornelia; (03 51) 83 24 323
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Der zweitägige Workshop bietet umfangreiche und tiefgreifende Kenntnisse zur Herstellung und Vermarktung verschiedener Schaumweine. Dazu werden die gesetzlichen Bestimmungen als Basis der Kategorisierung erörtert und die Herstellung verschiedener internationaler Schaumweine vergleichend behandelt. Schwerpunkt ist die Herstellung von Sekt, von den Behandlungsmethoden der Grundweine bis zum fertigen Produkt. Diese Kenntnisse finden sich in den Lernfeldern „Menükunde und „Korrespondierende alkoholische Getränke des Ausbildungsberufes Koch/Köchin sowie in dem Lernfeld „Verkaufen von Speisen und Getränken in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen wieder.

Das erworbene Wissen wird am zweiten Tag in Lernsituationen bearbeitet und entsprechend einer Themenauswahl der Teilnehmenden methodisch für den Unterricht aufbereitet. Außerdem wird das Mixen von Cocktails demonstriert und geübt.


Ziele

Die Teilnehmenden haben ihre Kenntnisse zu Schaumweinkategorien, -herstellung und -präsentation vertieft.

Sie haben durch Degustation Qualitätsunterschiede festgestellt.

Sie sind in der Lage, verschiedene Cocktails mit Schaumwein herzustellen.

Die Teilnehmenden haben Lernsituationen für ihren eigenen Unterricht kreiert und Unterrichtssequenzen geplant.


Inhalte

··
  • Kenntniserweiterung zu Schaumweinen
  • ·
  • Verschiedene Herstellungsverfahren
  • ·
  • Vermarktungsmöglichkeiten
  • ·
  • Weiterverarbeitung der Schaumweine zu Cocktails
  • ·
  • Demonstration der Mixtechniken
  • ·
  • Lehrplanumsetzung der Fortbildungsinhalte
  • ·

Zielgruppe

Fachberater/innen, Mentorinnen und Mentoren, Ausbilder/innen und weitere Lehrkräfte mit besonderen Funktionen im Bereich Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe an berufsbildenden Schulen - bevorzugt Teilnehmende aus dem Kooperationskurs (LISA) zum Thema „Die Professionalisierung im Umgang mit der Vielfalt alkoholischer Getränke im Restaurant (SBI08138)


Hinweise

Die Teilnehmenden haben einen Eigenbeitrag von ca. 30,00 € für Sekt- und Cocktailverkostung bar vor Ort zu zahlen.


Veranstaltungstermine

am von bis
06.11.2018 10:00 17:30
07.11.2018 09:00 16:30

Anmeldeschluss

09.10.2018

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Fortbildungs- und Tagungszentrum, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00039