Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00005: Interaktiver Workshop zur interkulturellen Sensibilisierung
Kraftakt interkulturelle Integration: Wie kann sie gelingen?
vom 02.09.2019 bis 03.09.2019Anmeldeschluss: 05.08.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Winkler, Cornelia; (03 51) 83 24 323
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Alle reden davon, aber wie sieht gelungene interkulturelle Integration in der Schulpraxis aus? Was versteht man unter interkultureller Kompetenz? Wie begegne ich Menschen mit einem anderen kulturellen Hintergrund? Welche Werte unterscheiden sich und wie gehe ich damit um?

Dieser zweitägige Workshop zur Sensibilisierung für andere Kulturen setzt sich mit verschiedenen kulturellen Sichtweisen auseinander. Lerninhalte zu unterschiedlichen kulturellen „Codes, Analysen zu direkten und indirekten Formen der Kommunikation und Erfahrungen zu bestimmten kulturabhängigen Kommunikationsmustern umfassen das Kursangebot. Anhand von praktischen Übungen und theoretischem Hintergrundwissen werden Unsicherheiten abgebaut und neue Handlungsstrategien angewendet. Anhand von Fallbeispielen aus der Lehrpraxis ("critical incidents") werden Lösungsstrategien für gelungene Integration entwickelt.


Ziele

Die Teilnehmenden haben ihre Haltungen und Werte im Umgang mit heterogenen Schülergruppen reflektiert.

Sie haben Modelle zur Kulturerfassung kennengelernt, sich selbst darin „verortet und anhand von schulischen Fallbeispielen Lösungsstrategien zum souveränen Umgang mit interkulturellen Konflikten entwickelt.


Inhalte

··
  • Definition Kultur
  • ·
  • Kulturerfassungsmodelle (Hofstedde, Bolten etc.)
  • ·
  • Fremdheitserfahrung, Eisberg-Modell, Stereotype, Vorurteile
  • ·
  • Diskussion Wertehierarchie (individuell vs. gesellschaftlich etc.)
  • ·
  • Kommunikationsstile im interkulturellen Vergleich
  • ·
  • Einführung in den Islam
  • ·

Zielgruppe

Fachberater/innen, Beratungslehrer/innen, Mentorinnen und Mentoren sowie weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen aller Fächer und Schularten


Veranstaltungstermine

am von bis
02.09.2019 10:00 17:30
03.09.2019 09:00 16:30

Anmeldeschluss

05.08.2019

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Fortbildungs- und Tagungszentrum, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00005