Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10335: Découvrons notre environnement - Umweltbildung und Klimawandelthemen im Französischunterricht
am 13.11.2018Anmeldeschluss: 16.10.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Der Klimawandel als komplexes Umweltthema findet sich in verschiedenen sächsischen Lehrplänen und berührt darüber hinaus Bildungsaufträge wie die Befähigung zur sozialen Verantwortung in einer demokratischen Gesellschaft und den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen.

In diesem Sinne kann Umweltbildung einen wichtigen Beitrag zur politischen Bildung und zur interkulturellen kommunikativen Kompetenz leisten. Sie verortet sich daher nicht allein in den natur- und sozialwissenschaftlichen Fächern, sondern auch im Fremdsprachenunterricht. Hier können Schüler/innen befähigt werden, über Umweltthemen zu kommunizieren, sich zu möglichen Handlungsoptionen zu positionieren und im Sinne interkulturellen Lernens bekannte bzw. fremde Umgebungen bewusster wahrzunehmen.

In der Fortbildung werden aktuelle Erkenntnisse zu den Auswirkungen des Klimawandels dargestellt und das entsprechende Fachvokabular sowie zahlreiche inhaltliche und methodische Anregungen für die Unterrichtspraxis vermittelt.


Ziele

··
  • Die Teilnehmer kennen grundlegende Zusammenhänge bzgl. des Klimawandels und beherrschen das entsprechende Fachvokabular.
  • ·
  • Die Teilnehmer diskutieren das Potenzial der Umweltbildung für die Entwicklung einer interkulturellen kommunikativen Kompetenz.
  • ·
  • Die Teilnehmer sind in der Lage, die komplexen Themen Klimawandel und Klimaschutz didaktisch und methodisch für ihren Unterricht aufzubereiten.
  • ·
  • Die Teilnehmer diskutieren mit diesen Themen verbundenen Möglichkeiten Fächer verbindender und projektorientierter Ansätze, z.B. im deutsch-französischen Schüleraustausch.
  • ·

Inhalte

··
  • grundlegendes Fachwissen und -vokabular zu Umwelt- bzw. Klimawandelthemen
  • ·
  • didaktisches Potenzial der Umweltbildung für den Französischunterricht
  • ·
  • Methoden und Materialien: Unterrichtsbeispiele und Erfahrungsaustausch
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte für Französisch an Gymnasien und Oberschulen


Hinweise

Die Fortbildung wird in der Fremdsprache durchgeführt.

Das detaillierte Veranstaltungsprogramm finden Sie unter www.lanu.de/de/Bilden/Veranstaltungen.html.


Veranstaltungstermine

am von bis
13.11.2018 09:00 15:00

Anmeldeschluss

16.10.2018

Dozenten

Name von
Dainat, Anne-Lise k.A.
Raum, Kristian Zentrum für Lehrerbildung Schule- und Berufsbilungsforschung der TU Dresden, Dresden

Veranstaltungsort

  • Kultur- und Umweltzentrum e. V. Ökoschule Markkleeberg, Am Festanger 8, 04416 Markkleeberg Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10335