Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05219: Souverän und konstruktiv in schwierigen Gesprächen - ein Seminar der Heraeus Bildungsstiftung
vom 18.02.2019 bis 19.02.2019Anmeldeschluss: 31.12.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Im Seminar erproben Sie, wie Sie schwierige Gespräche kompetent und souverän meistern und wie Sie die Gespräche mit professionellen Techniken und einer positiven Haltung zu einer konstruktiven Lösung steuern. Mit dem Persönlichkeitsmodell von Riemann und Thomann lernen Sie Ursachen und die Dynamik zwischenmenschlicher Konflikte kennen und mit Hilfe des Modells des Inneren Teams von Schulz von Thun können Sie Ihre eigenen inneren Konflikte und widersprüchlichen Emotionen klären.


Ziele

Die Teilnehmer kennen Methoden und Techniken zum Umgang mit anspruchsvollen Gesprächen.

Sie erarbeiten mit Hilfe der kollegialen Beratung Lösungsansätze für Praxissituationen.

Die Teilnehmer lernen Feedbackregeln kennen.

Sie können das Modell des inneren Teams zum Umgang mit Emotionen anwenden.

Die Teilnehmer kennen das Persönlichkeitsmodell von Riemann-Thomann zum Verständnis zwischenmenschlicher Konflikte.


Inhalte

··
  • Haltung, Methoden und Techniken zu anspruchsvollen Gesprächen
  • ·
  • Umgang mit Emotionen und Konflikten
  • ·
  • kollegiale Beratung zu Praxisfällen
  • ·
  • Feedback geben und annehmen
  • ·
  • Modell des inneren Teams (Schulz von Thun) und Persönlichkeitsmodell nach Riemann-Thomann

Zielgruppe

Lehrkräfte an Förderschulen, Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen


Hinweise

Die Teilnahmegebühr beträgt insgesamt 80 Euro pro Person, eine Übernachtung zwischen den Seminartagen, die Verpflegung und Seminarunterlagen sind inklusive. Dieser Betrag muss vor Ort in Vorkasse gezahlt werden und kann nach der Veranstaltung über die Kostenerstattung bei der personalführenden Stelle geltend gemacht werden.

Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft können vom Landesamt für Schule und Bildung nicht übernommen werden. Es wird empfohlen, die Kostenübernahme vor Anmeldung mit dem jeweiligen Schulträger abzustimmen.


Veranstaltungstermine

am von bis
18.02.2019 10:00 18:00
19.02.2019 09:00 17:00

Anmeldeschluss

31.12.2018

Dozenten

Name von
Baer, Alexander Heraeus Bildungsstiftung, Hanau

Veranstaltungsort

  • Best Western Hotel, August-Bebel-Straße 1, 09577 Lichtenwalde Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05219