Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10338: Vom Sinn und Unsinn von Gruppenarbeit - Wem sie nützt und wie sie gut funktioniert
am 04.04.2019Anmeldeschluss: 04.03.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Die Teilnehmer werden mit der Methode Gruppenarbeit vertraut gemacht.

Durch eigenes Üben erleben sie die Wirkung dieser. Sie arbeiten didaktisch an eigenen Lerninhalten, um Gruppenarbeit in die Vermittlung einfließen zu lassen.


Ziele

Die Teilnehmer erlernen schülerzentrierte Unterrichtsmethoden und sind fähig sie anzuwenden.

Die Teilnehmer kennen die Regeln guter Gruppenarbeit.

Die Teilnehmer sind dazu in der Lage eigene Gruppenarbeiten zu planen, durchzuführen und zu reflektieren.


Inhalte

··
  • Themenerschließung in handlungsorientierter Form
  • ·
  • Regeln und Ablauf von Gruppenarbeit
  • ·
  • Praxiserfahrung und Reflexion eigener Gruppenarbeit
  • ·
  • Vorbereitung eigener Unterrichtsbeispiele
  • ·

Zielgruppe

Seiteneinsteiger aller Fächer an Berufsschulen und Oberschulen


Hinweise

Bitte eine geplante Unterrichtseinheit mitbringen, die geeignet ist, eine Gruppenarbeitsphase zu integrieren.


Veranstaltungstermine

am von bis
04.04.2019 09:00 16:00

Anmeldeschluss

04.03.2019

Dozenten

Name von
Tippmann, Grit Susanna-Eger-Schule - Berufliches Schulzentrum der Stadt Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Susanna-Eger-Schule - Berufliches Schulzentrum der Stadt Leipzig, An der Querbreite 6, 04129 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10338