Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05283: Rechtschreiben - Problem erkannt! Gefahr gebannt?
am 20.11.2018Anmeldeschluss: 16.10.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Die Rechtschreibung scheint eines der Dauerthemen innerhalb der bildungspolitischen Diskussion zu sein. Schülerinnen und Schüler machen - wie verschiedene Langzeituntersuchungen gezeigt haben - in einzelnen Teilbereichen der Rechtschreibung in Hinblick auf die Vokalquantität oder die Groß- und Kleinschreibung heute mehr als doppelt so viele Fehler wie vor Jahren.


Ziele

Die Teilnehmer werden darin unterstützt, Rechtschreibprobleme ihrer Schüler differenziert wahrzunehmen und erfolgreich zu bekämpfen. Dabei geht es insbesondere auch um die-bezogen auf das jeweilige orthographische Phänomen - effektivsten Lernwege und Übungsformen.


Inhalte

··
  • Problem erkannt?
  • differenzierte Fehlerdiagnose, Erkennen besonderer Rechtschreibschwierigkeiten
··
  • Viele Wege führen zum Ziel?
  • Diskussion unterschiedlicher didaktisch-methodischer Ansätze (grundwortschatzorientierter, wortbildorientierter, regelorientierter oder strategieorientierter Ansatz; Wortartorientierung, Syntaxorientierung)
··Übung macht den Meister!Rechtschreibung in Schulbüchern; Beurteilung unterschiedlicher Übungsformen in Hinblick auf ihre Effektivität, Wege zur Automatisierung der Schreibung

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Deutsch an Gymnasien.


Veranstaltungstermine

am von bis
20.11.2018 10:00 14:00

Anmeldeschluss

16.10.2018

Dozenten

Name von
Seiffert Dr., Anja BIP-Kreativitätsgymnasium Leipzig (Schule in freier Trägerschaft), Leipzig

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Standort Chemnitz, Annaberger Straße 119, 09120 Chemnitz Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05283