Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

D06647: Robotik für Einsteiger
Robotik und Programmierung mit LEGO im Fach Werken
am 06.11.2024Anmeldeschluss: 09.10.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Arnold, Peter; +49 351 84 39-831
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Im Rahmen des Lehrplans für das Fach Werken sollen Grundschüler in der Klassenstufe 4 Einblick in Einsatzbereiche von Robotern und Automaten sowie in einfache Programmierumgebungen zu deren Steuerung gewinnen. Mit Hilfe von kindgerechten Programmiersprachen und einem Robotik-Baukasten kann dies kreativ und spielerisch gelingen.

Die Fortbildung richtet sich bevorzugt an Lehrkräfte an Grundschulen mit geringen oder keinen Kenntnissen zu Robotik und Programmierung und ist auch geeignet für interessierte Lehrkräfte an Förderschulen und weiterführenden Schulen.

Ziele

Die Teilnehmenden gewinnen Einblick in die Programmierumgebungen ScratchJr und Spike™ LEGO® Education für Schüler ab 6 Jahren. Im Rahmen des Workshops konstruieren und programmieren sie einfache Robotermodelle mit dem Baukasten Spike™ Essential des LEGO® Education-Lernsystems.

Die Teilnehmenden vertiefen und entwickeln ihre fachlichen und didaktisch-methodischen Kompetenzen für die Nutzung digitaler Medien weiter. Sie haben das Potenzial praxiserprobter Beispiele für den Einsatz im Fachunterricht erkannt und sich über Lernarrangements ausgetauscht.

Inhalte

· Einsatzbereiche von Robotern und Automaten

· Bedeutung der Programmiersprache

· Vorstellung verschiedener Programmierumgebungen

· Übungen mit einfachen Programmiersprachen

· Konstruktion einfacher Robotermodelle

Zielgruppe

Lehrkräfte und pädagogisch Tätige an Grundschulen sowie interessierte Lehrkräfte weiterführender Schularten.

Hinweise

Den Teilnehmenden werden bei Bedarf Endgeräte zur Verfügung gestellt. Programmiererfahrungen sind nicht erforderlich.

Sie können auch ein privates oder dienstliches Endgerät, bevorzugt Tablet verwenden. Installieren Sie möglichst vorab folgende Apps: ScratchJr, Spike™ LEGO® Education. Für Rücksprachen können Sie den Dozenten vorab kontaktieren.


Veranstaltungstermine

am von bis
06.11.2024 09:00 14:00

Anmeldeschluss

09.10.2024

Dozenten

Name von
Roisch, Sebastian Medienpädagogisches Zentrum Meißen, Meißen

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D06647