Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

L11293: Schuljahresbegleitender Fortbildungskurs für den Unterrichtseinsatz im Fach Informatik in den Klassenstufen 7 und 8
vom 16.09.2024 bis 17.03.2025Anmeldeschluss: 19.08.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Arnold, Peter; +49 351 84 39-831
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Im Eingangsunterricht der Klassenstufen 7 und 8 werden wichtige Grundlagen für die Informatikausbildung gelegt.

Der neue Lehrplan stellt dafür zusätzliche Herausforderungen.

Hier sollte das Interesse geweckt, Freude am Informatikunterricht geprägt und die fachlichen Grundlagen für das Fach gelegt werden.

Lehrerinnen und Lehrern ohne vertiefte Informatikausbildung, mit wenig Unterrichtserfahrung bietet der Kurs eine schuljahresbegleitende fachliche und didaktische Unterstützung an.
Der Kurs vermittelt fachliche Grundlagen und Beispiele zur lehrplankonformen Umsetzung.

Ziele

· Die Lehrkräfte sind in der Lage Unterricht zu planen und durchzuführen.

· Sie erweitern ihr didaktisches Repertoire in Bezug auf die Umsetzung der neuen Lehrplaninhalte.

· Der Kurs bietet eine Plattform zum regelmäßigen Erfahrungsaustausch und zur individuellen Weiterbildung.

· Die Lehrer kennen verschieden Unterstützungsmedien, fachliche Quellen und Unterrichtssoftware.


Inhalte

· Interpretation des Lehrplans

· Testen, Planen und Diskutieren von Übungsbeispielen und Unterrichtssequenzen

· Einsatz von Schulbüchern, didaktischer Software und anderen Lehr- und Lernmitteln

· fachliche Weiterbildung zu ausgesuchten Themen

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Informatik ohne vertiefte Informatikausbildung am Gymnasium

Veranstaltungstermine

am von bis
16.09.2024 08:30 15:30
28.10.2024 08:30 15:30
18.11.2024 08:30 15:30
20.01.2025 08:30 15:30
17.03.2025 08:30 15:30

Anmeldeschluss

19.08.2024

Dozenten

Name von
Roschlau, Andreas Hannah-Arendt-Gymnasium Markranstädt, Markranstädt
Schultz, Christoph Gerda-Taro-Schule - Gymnasium der Stadt Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L11293