Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

L11330: Hilfen zur Inklusion sehbehinderter Kinder und Jugendlicher an allgemeinen Regelschulen
am 13.11.2024Anmeldeschluss: 16.10.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Schulze, Heike; +49 341 4945-665
Ansprechpartner organisatorisch:
Rogge, Maria; +49 3521 41 2722
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Die Lehrkräfte an allgemeinbildenden Regelschulen und Förderschulen, in deren Klassen sehbehinderte Kinder und Jugendliche inklusiv unterrichtet werden, sollen gezielt zu besonderen Bedürfnissen dieser Kinder und Jugendlichen vonLehrkräften aus dem Bereich Blinden und Sehbehindertenpädagogik informiert und in der Förderung unterstützt werden.

Ziele

· Die TN haben sich in ausgewählten Workshops gezielt zu spezifischen Bedürfnissen Sehbehinderter informiert.

· Die TN kennen Fördermöglichkeiten und haben Hinweise zur Arbeitsmaterialgestaltung und zu Hilfsmitteln erhalten

· Die TN machen Selbsterfahrung unter Simulationsbrillen.

· Die TN haben sich untereinander in moderierten Gesprächsrunden ausgetauscht.



Inhalte

· Spezifische Bedürfnisse sehbehinderter Kinder und Jugendlichen beispielhaft an Unterrichtsinhalten

· Arbeitsmaterialgestaltung, Umgang mit Hilfsmitteln und hilfreiche PC-Programme

· Nachteilsausgleich, Maßnahmen zur Wahrung der Chancengleichheit

· Förderplanung und Entwicklungsbericht

Zielgruppe

Lehrkräfte aus allgemeinbildenden Regelschulen und Förderschulen, die Schülerinnen und Schüler mit Sehbehinderungen unterrichten.

Hinweise

Bitte bringen Sie iPad und Turnschuhe mit.

An alle von uns zur Inklusion sehbehinderter Schülerinnen und Schüler betreuten Schulen senden wir eine persönliche Einladung zu.


Bitte melden Sie sich pünktlich im LaSuB ONLINE zur Fortbildung an!

Veranstaltungstermine

am von bis
13.11.2024 08:00 13:30

Anmeldeschluss

16.10.2024

Dozenten

Name von
Ohnsorge, Beatrice Wladimir- Filatow- Schule - Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt Sehen der St, Leipzig
Trebeljahr, Carmen Wladimir- Filatow- Schule - Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt Sehen der St, Leipzig

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L11330