Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R03940: Beratungsangebote für inklusive Unterrichtung Förderschwerpunkt Lernen GS und OS
Differenzierte Angebote im Förderschwerpunkt Lernen bei Inklusion an GS und OS
vom 05.09.2024 bis 06.09.2024Anmeldeschluss: 05.08.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Meyer, Cornelia; +49 (351) 84 39 838
Ansprechpartner organisatorisch:
Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Diese Veranstaltung ist im Rahmen der zentralen nachfrageorientierten Fortbildung nur für einen geschlossenen Teilnehmerkreis vorgesehen.
Andere Teilnehmer/innen können für diese Veranstaltung nicht zugelassen werden.

Mit der schrittweisen Umsetzung des neuen Schulgesetzes in Sachsen wird es Veränderungen im Beratungsbedarf der Lehrkräfte an inklusiv unterrichtenden Grund-und Oberschulen geben. Es verändern sich auch die Lernorte, an welchen Schülerinnen und Schülern mit bestehendem Förderbedarf im Förderschwerpunkt Lernen beschult werden. In diesem Workshop werden sich die Teilnehmer über Gelingensbedingungen austauschen und Konsequenzen für die Beratungstätigkeit im Zusammenhang mit der inklusiven Unterrichtung an Grund- und Oberschulen ableiten.

Ziele

Die Teilnehmenden haben sich mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Inklusion in Sachse auseinandergesetzt.

Sie haben über die Publikationen und Unterstützungsmaterialien zur Thematik diskutiert.

Sie haben Planungsinstrumente für lernzieldifferenten inklusiven Unterricht kennengelernt.


Inhalte

· Überblick über gesetzliche Bestimmungen im Zusammenhang mit Inklusion

· Auseinandersetzung mit Unterstützungsmaterialien für inklusiven Unterricht an GS und OS

· Erarbeitung von Planungsbeispielen zur Umsetzung lernzieldifferneten Unterrichts

· Kooperation der Fachberatenden hinsichtlich inhaltlicher und fachlicher Aspekte im Zusammenhang mit der Beratungstätigkeit

· 

Zielgruppe

Fachberater im FSP Lernen, Fachberater Inklusion Oberschulen und Inklusion Grundschulen

Hinweise

Bitte bringen Sie Publikationen, Literatur und Praxisbeispiele zur Thematik (gern auch in digitaler Form) mit.


Veranstaltungstermine

am von bis
05.09.2024 09:30 16:30
06.09.2024 09:00 15:00

Anmeldeschluss

05.08.2024

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R03940