Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R04904: Linksextremismus - Geschichte, Perspektiven und Merkmale
Linksextremismus - Ein Blick hinter die Kulissen, jenseits von Klischees
am 13.02.2025Anmeldeschluss: 16.01.2025

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Wohlfarth, Angela; +49 (351) 84 39 833
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Der Workshop beschäftig sich mit Linksextremismus in Deutschland mit Fokus auf Sachsen, vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Polarisierung. Ziel ist eine nüchterne Analyse für Lehrkräfte. Themen umfassen die Entmystifizierung der "Antifa", die Vielfalt linksextremer Strömungen sowie Einblicke in die Jugendkultur mit Musik, Kleidung und Symbolen. Der Habitus gewalttätiger Autonomer wird ebenfalls kritisch beleuchtet.

Ziele

Die Teilnehmenden wurden für potenzielle Gefahren in der Bildung durch linke Ideologien sensibilisiert.

Sie haben die Abgrenzung des Links- vom Rechtsextremismus analysiert.

Sie haben Instrumente zur kritischen Medienanalyse als Instrument der Aufklärung kennengelernt.

Sie haben sich mit einer kritischen Ananlyse des "Hufeisenmodells" auseinandergesetzt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben präventive pädagogische Ansätze diskutiert.

Inhalte

· Gefahrenprävention im Bildungswesen

· Medienkompetenz und Analyse

· Akteursanalyse und Intervention

· 

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Fächer und Schularten, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen

Veranstaltungstermine

am von bis
13.02.2025 09:30 16:30

Anmeldeschluss

16.01.2025

Dozenten

Name von
Kaschubeck, Felix k.A., Hoppegarten

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R04904