Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05047: Schulischer Umgang mit islamisch begründetem Extremismus
Ist das nur konservativ oder schon radikal?
am 08.05.2025Anmeldeschluss: 10.04.2025

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Wohlfarth, Angela; +49 (351) 84 39 833
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Ein zentrales Anliegen der Fortbildung ist es, mehr Handlungssicherheit für den Umgang mit radikalisierten und radikalisierungsgefährdeten jungen Menschen zu erlangen. Anhand von Fallbeispielen und Biografien radikalisierter Personen in der salafistischen Szene in Deutschland und Europa werden sowohl Rekrutierungsstrategien verschiedener Gruppierungen als auch Radikalisierungsprozesse einzelner Personen innerhalb dieser Szene beleuchtet. Dadurch erhalten Lehrkräfte die Handlungskompetenz, ihre Schülerinnen und Schüler gegenüber Anwerbeversuchen von extremistischen Akteuren zu stärken.

Ziele

Die Teilnehmenden haben erfahren, wie muslimische Religionspraktiken von einer islamistischen Ideologie zu unterscheiden sind.

Sie haben Strategien erarbeitet, um mit radikalisierten und radikalisierungsgefährdeten jungen Menschen umgehen zu können.

Sie haben Methoden kennengelernt, die junge Menschen gegenüber Anwerbeversuchen von extremistischen Akteuren stärken.

Inhalte

· Unterscheidung zwischen Islam und Islamismus - Schwerpunkt Salafismus

· Ablauf von Radikalisierungsprozessen

· Handlungsoptionen bei (vermuteten) Radikalisierungsprozessen

· Extremen Positionen im Schulalltag begegnen

· 

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Fächer an weiterführenden Schularten

Veranstaltungstermine

am von bis
08.05.2025 09:45 17:00

Anmeldeschluss

10.04.2025

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05047