Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05093: Digitale Auschwitz-Exkursion - ein Angebot für Schulklassen
am 14.03.2025Anmeldeschluss: 14.02.2025

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Wohlfarth, Angela; +49 (351) 84 39 833
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Die Durchführung von Exkursionen ist fester Bestandteil von Lehrplänen. Dennoch stehen Lehrerinnen und Lehrer immer wieder vor großen Herausforderungen bei der Planung und Durchführung entsprechender Unternehmungen. Im Rahmen des Workshops lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer - im Kontext der Digital Holocaust Education - ein neues digitales Angebot der Auschwitz-Foundation kennen: eine Online-Führung durch die Gedenkstätte im Umfang von ca. 90 Minuten.

Ziele

Die Teilnehmenden haben die neue digitale Führung durch die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau kennengelernt.

Sie haben sich mit Methoden und Begleitmaterial für die kompetenzorientierte, unterrichtspraktische Einbindung dieser Führung nach sächsischen Curricula vertraut gemacht.

Inhalte

· Einführung in Stand und Herausforderungen der Digital Holocaust Education und Kennenlernen der Gedenkstätte Auschwitz als Lernort

· Teilnahme an der digitalen Führung durch die Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau als Angebot für Schulklassen inkl. Austausch mit Verantwortlichen

· Methodische Einbindung der Führung in den Unterricht

· 

Zielgruppe

Lehrkräfte an Oberschulen, Gymnasien, Beruflichen Schulzentren

Veranstaltungstermine

am von bis
14.03.2025 09:00 14:15

Anmeldeschluss

14.02.2025

Dozenten

Name von
Herrmann, Mathias TU Dresden, Institut für Philosophie, Dresden
Reimer, Martin Technische Universität Dresden, Philosophische Fakultät, Institut für Geschichte, Dresden

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05093