Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05251: Erstellen kompetenzorientierter Lernaufgaben zur Umsetzung der neuen Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife im Fach Chemie
vom 29.11.2024 bis 11.02.2025Anmeldeschluss: 31.10.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Arnold, Peter; +49 351 84 39-831
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Ab dem Prüfungsjahr 2025 werden die Abiturprüfungen im Fach Chemie auf den neuen Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife basieren. Zentraler Bestandteil der Bildungsstandards sind die Entwicklung von Sachkompetenz, Erkenntnisgewinnungs-kompetenz, Kommunikationskompetenz und Bewertungskompetenz im Unterricht.

Der Kompetenzerwerb sollte schrittweise ab Klassenstufe 7 erfolgen.

Die Arbeit mit kompetenzorientierten Lernaufgaben kann Lernenden beim Erlangen dieser Kompetenzen helfen und erhält somit einen besonderen Stellenwert für denChemieunterricht. Die in der Fortbildung erstellten kompetenzorientierten Lernaufgaben auf Grundlage des sächsischen Lehrplans Gymnasium Chemie sollen diesen Prozess in besonderem Maße unterstützen. Nach erfolgreicher Erprobung im Unterricht ist eine Veröffentlichung der Lernaufgaben in der dynamischen Lehrplandatenbank geplant.

Ziele

Teilnehmende setzen sich aktiv mit Fragen der Kompetenzentwicklung auseinander.

Sie sind in der Lage kompetenzorientierte Lernaufgaben zu erstellen und erproben diese im eigenen Unterricht.

Inhalte

· Vorstellung der Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife im Fach Chemie

· Grundlagen des Erstellens kompetenzorientierter Lernaufgaben

· Rechtliche Vorgaben beim Entwickeln von Unterrichtsmaterialien

· Erstellen von Lernaufgaben für die Klassenstufen 8, 9 und 10 sowie die Jahrgangsstufe 11 auf Grundlage des sächsischen Lehrplans Gymnasium Chemie

· Erprobung der Lernaufgaben im eigenen Unterricht

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Chemie am Gymnasium

Hinweise

Bitte bringen Sie Ihren Laptop bzw. ihr Tablet sowie bereits vorhandene Vorschläge für Lernaufgaben oder Materialien mit. Im Die Veranstaltugn hat drei Teile. Nach einem eintägigen Auftakt folgt mit etwas Abstand ein zweitägiger Workshop in Präsenz. Den Abschluss bildet eine eintägige Veranstaltung an einer Schule.

Veranstaltungstermine

am von bis
Baustein 01
29.11.2024 09:00 16:00
Baustein 02
13.01.2025 09:30 17:00
14.01.2025 09:00 15:30
Baustein 03
06.02.2025 09:00 16:00

Anmeldeschluss

31.10.2024

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05251