Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05393: Fachtag "BNE leben: Innere Haltung nach außen tragen."
am 24.10.2024Anmeldeschluss: 26.09.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Fiedler, Ivonne; +49 (351) 84 39 836
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Auf Grundlage der Sächsischen Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sind Grundsätze der BNE fächerübergreifend in die Sächsischen Lehrpläne der allgemeinbildenden Schulen aufgenommen und sind darüber hinaus „wichtiger Baustein der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehr- und pädagogischen Fachkräften“.

Mit dem Fachtag werden Methoden, Inhalte und Akteure vorgestellt und diskutiert, die zur praktischen Umsetzung

von BNE im pädagogischen Alltag beitragen. In verschiedenen Workshops geht es um die innere Haltung bei der Arbeit der BNE. Letztes Jahr haben wir den Fokus auf die Vermittlung von Methoden gelegt und dieses Jahr wollen wir gerne den Blick mehr nach Innen richten. Was braucht jede und jeder Einzelne, um BNE im wahrsten Sinne des Wortes verkörpern zu können, welche Haltung benötigen wir, um diese auch in der Arbeit vermitteln zu können. Unsere Workshops werden sich dieses Jahr mit diesem Thema beschäftigen.

In der anschließenden Projektbörse werden außerschulische Angebote aus den Bereichen der BNE vorgestellt und diskutiert, die im Unterricht, für GTA, im Kollegium, für Projekttage usw. umgesetzt werden können.

Dabei wird es Möglichkeiten zum praktischen Austauschen und konkreter Vernetzung geben. Pädagogische Fachkräfte sollen mit dem Fachtag einen Ort haben, an dem sie sich nicht nur über die Arbeit verschiedener Akteure informieren, sondern gezielt miteinander in den Austausch kommen können. Besonders liegt uns am Herzen, einen Ort zu schaffen, der viele neue Anstöße und Inspiration allen für ihre Praxis mitgibt.


Ziele

Die Teilnehmenden haben sich mit den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs) auseinandergesetzt und einen Überblick hinsichtlich praktischer Handlungsmöglichkeiten vor Ort erhalten.

Die Teilnehmenden haben das Konzept der BNE kennengelernt und die Umsetzung im eigenen Arbeitsalltag reflektiert.

Die Teilnehmenden haben einen Überblick über praktische Möglichkeiten erhalten, wie BNE im pädagogischen Alltag umsetzbar ist.

Die Teilnehmenden haben Akteure, Ansprechpartner/innen und Orte vorgestellt bekommen, die in diesem Feld unterstützend tätig sind.

Inhalte

· innere Haltung

· Werte

· 

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten und Fächer

Hinweise

Ablauf am 24.10.2024:

9:00 Uhr Eröffnung,

9.30 -12:30 Uhr: Workshop I / Workshop II / Workshop III

12.30-14:00 Uhr: Gemeinsames Mittagessen, Raum für Austausch

14:00-15:45 Uhr: Projektbörse

15:45 Uhr: Gemeinsamer Abschluss

16:00 Uhr: Ende


Die Teilnahme am Fachtag ist kostenfrei möglich. Die Workshops können auch einzeln besucht werden, bitte geben Sie dies bei der Anmeldung an.


Der Fachtag wird organisiert durch die ZAK - Zukunftsakademie Leipzig e.V.


Veranstaltungstermine

am von bis
24.10.2024 09:00 16:00

Anmeldeschluss

26.09.2024

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05393