Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05405: Erkundung von Mittelstandsbetrieben zur praxisbezogenen Umsetzung der WTH-Lehrpläne in den Klassen 7-9
Erkundung von Mittelstandsbetrieben zur praxisbezogenen Umsetzung der WTH-Lehrpläne in den Klassen 7-9
am 15.05.2025Anmeldeschluss: 17.04.2025

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Seiler, Maud; +49 351 8439-832
Ansprechpartner organisatorisch:
Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Die Teilnehmenden erkunden Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe nach Lehrplan bezogenen Gesichtspunkten und führen eine Expertenbefragung durch. Während der Betriebsbesichtigung und der anschließenden Gesprächsrunde geben die Unternehmen Einblick in innerbetriebliche Abläufe, den Einsatz moderner Technologien und präsentieren ihre Produktpalette. Sie geben Einsicht in mögliche Pläne bzw. Maßnahmen zu klimapolitischen Umwandlungsprozessen (z. B. Energiesparmaßnahmen …).


Berufsbilder aus der jeweiligen Branche werden vorgestellt und Möglichkeiten der Berufsausbildung aufgezeigt.

Ziele

Die Teilnehmenden führen eine Expertenbefragung u. a. zur Berufsausbildung als Verknüpfung von Schule und Wirtschaft.

Die Teilnehmenden transferieren die aufgezeigten Anforderungen an das Fach TC/WTH.

Die Teilnehmenden kennen Bewerbungsmodalitäten, Voraussetzungen und Anforderungen.

Die Teilnehmenden kennen innerbetriebliche Abläufe, den Technologieeinsatz, die Produktpalette und erhalten Informationen, Hinweise und Anregungen zur Durchführung von Schülerpraktika.

Inhalte

· Aufbau und Struktur von Mittelstandsunternehmen

· Einblick in technologische Abläufe (Fertigungsprinzipien und -arten) von Betrieben

· Einsicht in Pläne und perspektivischer Umsetzung von klimapolitischen Maßnahmen und Umwandlungsprozessen



Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach WTH/S an Mittelschulen, Lehrkräfte an Förderschulen mit Fach relevantem Unterrichtseinsatz

Hinweise

Die Kosten für eventuelle Eintritte werden von den Teilnehmern und Teilnehmerinnen selbst getragen. Nach Zulassung der Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden ca. 3 Wochen vorher nähere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung (Besuch von Ausbildungsbetrieben und -stätten im Handwerk bzw. Industrie) .


Vorgesehener Treffpunkt: 7.45 Uhr Pendlerparkplatz, Schliebenstraße, 02625 Bautzen

Veranstaltungstermine

am von bis
15.05.2025 08:00 17:00

Anmeldeschluss

17.04.2025

Dozenten

Name von
Zaunick, Marion Oberschule an der Elsteraue Kamenz, Kamenz

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05405