Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05426: Rechtssicheres Handeln als schulische Führungskraft an berufsbildenden Schulen
vom 18.11.2024 bis 19.11.2024Anmeldeschluss: 30.09.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Schneider, Kerstin; +49 (351) 84 39 824
Ansprechpartner organisatorisch:
Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Diese Veranstaltung ist im Rahmen der zentralen nachfrageorientierten Fortbildung nur für einen geschlossenen Teilnehmerkreis vorgesehen.
Andere Teilnehmer/innen können für diese Veranstaltung nicht zugelassen werden.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben ihr Wissen über den grundlegenden rechtlichen Rahmen ihres Tätigkeitsfeldes reaktiviert.

Sie haben einen Überblick über die wesentlichen Rechtsgebiete.

Sie haben an Fallbeispielen die sach- und situationsgerechte Anwendung einschlägiger Rechtsvorschriften trainiert.

Inhalte

· Rechtliche Grundlagen der Schulaufsicht

· Umgang mit Rechtstexten

· Verwaltungsrecht, Bedeutung von Verwaltungsakten

· Personal- und Dienstrecht (Datenschutz)


Zielgruppe

Schulleitungen und deren Schulreferentinnen und Schulreferenten an berufsbildenden Schulen des Landesamtes für Schule und Bildung am Standort Bautzen

Hinweise

Zielgruppenspezifische Schwerpunkte werden zwischen Auftraggeber bzw. Auftraggeberin und Fortbildner bzw. Fortbildnerin direkt vereinbart.


Die Übernachtung findet im Einzelzimmer statt. Die Übernachtung erfolgt im „Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen“ (FTZ) oder im Hotel „Alte Klavierfabrik“. Das Hotel ist ca. 4,7 km (<https://klavierfabrik-meissen.travdo-hotels.de>) vom FTZ entfernt. Die Zuweisung des Übernachtungsortes erfolgt entsprechend der Auslastung.


Veranstaltungstermine

am von bis
18.11.2024 09:30 17:00
19.11.2024 09:00 16:00

Anmeldeschluss

30.09.2024

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05426