Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05506: Der Elternabend als Instrument für die Arbeit am WIR (Lehrende - Eltern)
Der etwas andere Elternabend
am 14.01.2025Anmeldeschluss: 17.12.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Seiler, Maud; +49 351 8439-832
Ansprechpartner organisatorisch:
Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Eltern an Regeln, Gepflogenheiten Ihres Hauses heranzuführen, für Aktivitäten Ihres Hauses zu motivieren, sie daran zu erinnern, dass Sie GEMEINSAM für die Kinder bzw. Jugendlichen sorgen – all das braucht eine Gelegenheit, Zeit und Strategie.


Elternabende sind ein solches Instrument. Inszenieren Sie Ihre Elternabende, nutzen Sie diese Abende dafür, Ihre Regeln an die Eltern zu kommunizieren und Sie als Unterstützer zu gewinnen.

Ziele

Die Teilnehmenden sind geschärft durch das Seminar im Bewusstsein für den eigenen Status: Lehrende als Dienstleistende und Expertinnen/Experten.

Die Teilnehmenden können mit den Eltern effizient und wertschätzend und auch mit Humor die eigenen Regeln kommunizieren, sie als Unterstützer einbeziehen und für eine aktive Zusammenarbeit motivieren.

Sie kennen Strategien und Vorschläge für ihre eigene Kommunikation und Körpersprache, um von Beginn an entspannt, lösungsorientiert und in guter Verbindung in das Schuljahr zu starten.

Inhalte

· Wirkung von Hoch- und Tiefstatus für eine lösungsorientierte Kommunikation

· klare Ansagen zu Regeln und Verhalten machen, Grenzen setzen und trotzdem in

· Verbindung bleiben

· Selbstreflektion

· Arbeit am WIR (Lehrende - Eltern) für das Kind / die Jugendlichen, Erwartungen abgleichen



Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schulformen

Veranstaltungstermine

am von bis
14.01.2025 14:00 17:00

Anmeldeschluss

17.12.2024

Dozenten

Name von
Behr, Friederike Freiberufliche Dozentin

Veranstaltungsort

  • Online-Seminar

    Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05506