Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05552: Schwimmen: Techniktraining für Sportlehrkräfte
am 01.11.2024Anmeldeschluss: 04.10.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Kröber, Henno; +49 (351) 84 39 837
Ansprechpartner organisatorisch:
Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Der Lehrgang richtet sich an Sportlehrkräfte aller Schularten, die Schwimmen im Unterricht anbieten möchten. Er ist praktisch ausgerichtet; d. h. die Teilnehmer wiederholen und üben alle zu unterrichtenden Techniken selbst. Die Fehlerkorrektur wird mittels einer Videoanalyse unterstützt. Damit stellt der Lehrgang eine Auffrischung der einzelnen Schwimmarten, Start- und Wendetechniken dar.

Ziele

Die Teilnehmer frischen ihre Technik in den einzelnen Schwimmarten, Start- und Wendetechniken auf.

Sie durchlaufen selbst verschiedene Lehrwege der Arm- und Beintechnik in den einzelnen Schwimmarten.

Die Teilnehmer können damit ihren Schülern die einzelnen Schwimmarten, Start- und Wendetechniken bei Bedarf selbst vorzeigen und auf Fehler im Technikerwerb mittels eigener praktischer Erfahrung eingehen.


Inhalte

· Auffrischung der einzelnen Schwimmarten, Start- und Wendetechniken

· Klassische methodische Reihen der Arm- und Beintechnik in den einzelnen Schwimmarten

· Differenzielles Lernen im Schwimmen



Zielgruppe

Lehrkräfte Fach Sport aller Schularten

Hinweise

Der Lehrgang stellt keine Mindestanforderung an die technischen Fertigkeiten der Teilnehmer, sondern passt sich ihnen an.

Die technischen Schwerpunkte des Lehrgangs sind an den individuellen Leistungsständen und Wünschen der Teilnehmer ausgerichtet.

Mitzubringen ist die eigene Schwimmbekleidung sowie das Eintrittsgeld für die Schwimmhalle.


Veranstaltungstermine

am von bis
01.11.2024 08:00 13:00

Anmeldeschluss

04.10.2024

Dozenten

Name von
Wilke, Albrecht Geschwister-Scholl-Gymnasium, Löbau

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05552