Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05566: Erstellung grafisch-malerischer Serien durch phasenweise Kollaboration
together – kollaboratives grafisches und malerisches Arbeiten
am 26.08.2024Anmeldeschluss: 12.08.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Fiedler, Ivonne; +49 (351) 84 39 836
Ansprechpartner organisatorisch:
Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Ziel des Workshops ist es, gemeinschaftliches künstlerisches Arbeiten auf der Fläche zu erleben und zu reflektieren. Hierfür wird ein Format im Arbeiten auf der Fläche erprobt, in dem eine grafisch-malerische Serie entsteht. Dieses Arbeitsformat changiert absichtsvoll zwischen individuellen und kollaborativen Momenten, um den Mehrwert der Interaktion mit Anderen im Schaffensioneprozess zu eruieren. Künstlerische Kollaborationen und Kollektive werden vorgestellt und das Potenzial für den eigenen Kunstunterricht wird erörtert.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben eine künstlerische Serie auf der Fläche entwickelt.

Sie haben non-verbale Kommunikation im grafisch-malerischen Prozess genutzt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Kollaboration erlebt und ihre Erfahrung damit reflektiert.

Sie haben Kenntnisse zu Kollaboration in der (zeitgenössischen) Kunst erworben.

Inhalte

· kollaboratives, kunstpraktisches Arbeiten

· Grafik und Malerei

· Reflexion

· Rezeption von (zeitgenössischer) Kunst

· 

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten im Fach Kunst

Veranstaltungstermine

am von bis
26.08.2024 09:00 15:00

Anmeldeschluss

12.08.2024

Dozenten

Name von
Dudek Dr., Antje Technische Universität Dresden, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, Dresden

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05566