Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05569: Zum Umgang mit Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten im Französischunterricht
Legasthenie oder LRS im Französischunterricht
am 28.11.2024Anmeldeschluss: 31.10.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Seiler, Maud; +49 351 8439-832
Ansprechpartner organisatorisch:
Rogge, Maria; +49 3521 41 2722
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Das Erlernen der 2. Fremdsprache Französisch stellt für Lernende mit Legasthenie oder LRS eine besondere Herausforderung dar. Große Schwierigkeiten im Unterricht treten auf, wenn betroffene Lernende fremdsprachige Texte verstehen, zusammenhängende Texte verfassen, Tafelabschriebe erstellen oder laut Vorlesen sollen. Lehrkräfte müssen sich dieser Aufgabe genauso stellen und ihren Unterricht adäquat gestalten.

Dabei stellen sich u.a. folgende Fragen:

Wie zeigt sich LRS im Fremdsprachenunterricht? Wie kann ich LRS-Lernende fördern? Welche schulrechtlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten?

Ziele

Die teilnehmenden erkennen Legasthenie/LRS im Französischunterricht..

Die Teilnehmenden haben Förderungs- und Differenzierungsmaterialien analysiert und diskutiert.

Die Teilnehmenden können Unterrichtsmaterialien entwickeln und kennen Fördermöglichkeiten für Lernende mit Legasthenie/LRS.

Inhalte

· Symptomatik von Legasthenie/ LRS im FU

· Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten

· Unterrichtmethodik und Differenzierung

· Gestaltung von Unterrichtsmaterial



Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Französisch

Hinweise

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.


Für die Analyse und Diskussion von Schreibprodukten betroffener Lernender (Kennzeichnung des Lernjahres ausreichend) wünschen sich die Referentinnen anonymisierte Fallbeispiele.

Diese senden Sie bitte bis spätestens 05. November 2024 per Mail an Gockisch@fbsn.lernsax.de sowie Haase@fbsn.lernsax.de zu.


Veranstaltungstermine

am von bis
28.11.2024 09:00 16:00

Anmeldeschluss

31.10.2024

Dozenten

Name von
Gockisch, Uta Gymnasium "Dreikönigschule" Dresden, Dresden
Haase, Claudia Vitzthum-Gymnasium Dresden, Dresden

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05569