Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05583: Fachbezogene Fortbildung Sorbisch - Kennenlernen historischer und regionaler Besonderheiten der Umgebung um Radibor
Fachbezogene Fortbildung Sorbisch - Kennenlernen historischer und regionaler Besonderheiten der Umgebung um Radibor
am 13.03.2025Anmeldeschluss: 13.02.2025

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Seiler, Maud; +49 351 8439-832
Ansprechpartner organisatorisch:
Rogge, Maria; +49 3521 41 2722
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Kennenlernen historischer und regionaler Besonderheiten der Umgebung um Radibor sowie ihrer literarischen Persönlichkeiten.

Auf der Grundlage des Muttersprachlehrplanes für Oberschulen Sorbisch steht das Kennenlernen von sorbischen Persönlichkeiten, die Einfluss auf die Entwicklung der sorbischen Literatur des vergangenen Jahrhunderts hatten, im Mittelpunkt.

Ziele

Die Teilnehmenden lernen die historischen Besonderheiten der Region kennen.

Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit ausgewählten Literaten und deren Texten der sorbischen Literatur des 20. Jahrhunderts dieser Region.

Die Teilnehmenden erkennen die Zusammenhänge zwischen der damaligen Lebenswirklichkeit der Schriftsteller und ihren Werken.

Inhalte

· Kennenlernen der historischen, regionalen Besonderheiten

· Anregungen zur Arbeit mit den Werken im Unterricht

· Anregungen zur methodisch-didaktischen Planung

· Erfahrungsaustausch



Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Sorbisch an Sorbischen Grund- und Oberschulen sowie des sorbischen Gymnasiums

Hinweise

Für die Ortsbegehung ist festes Schuhwerk nötig.

Veranstaltungstermine

am von bis
13.03.2025 09:00 16:00

Anmeldeschluss

13.02.2025

Dozenten

Name von
Ertel, Milenka Sorbische Oberschule "Dr. Maria Grollmuß" Radibor, Radibor
Klimann, Peter k.A., Radibor

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05583