Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05594: Schriftliche Sprachkompetenz im Französischunterricht
Avec ou sans accent? Was Schülerinnen und Schüler schon immer über Französisch wissen wollten
am 15.05.2025Anmeldeschluss: 17.04.2025

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Seiler, Maud; +49 351 8439-832
Ansprechpartner organisatorisch:
Rogge, Maria; +49 3521 41 2722
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Französisch stellt für viele Schülerinnen und Schüler besonders im schriftlichen Bereich eine Hürde dar, da die Phonem-Graphem-Zuordnung komplex ist. Die Fortbildung beschäftigt sich mit der Bewältigung von kommunikativen Situationen auf Textebene - Textverständnis, Verfassen adressatengerechter Texte, Wiedergabe mündlicher Informationen in Schriftform. Sie lässt gleichzeitig Platz für Austausch über eine binnendifferenzierte Herangehensweise in heterogenen Schulklassen und Fragen von Motivation. Sie geht außerdem auf Übungen zu Textstruktur (Verbindungen, komplexe Satzstrukturen, etc.) ein.

Ziele

Die Teilnehmenden suchen nach Strategien, Probleme in Bezug auf Textverständnis, Laut- und Schriftsprache und Orthographie im Unterricht anzugehen.

Die Teilnehmenden haben in Gruppen auf der Basis authentischer Materialien konkrete Aufgaben (Textverständnis, schriftlicher Ausdruck) erarbeitet.

Die Teilnehmenden haben ihre eigene Sprach- und Medienkompetenz vertieft.

Inhalte

· Vorstellung authentischer Materialien aus verschiedenen Bereichen (Blogs, Comics, u.Ä.), die als Grundlage für Übungen im mündlichen Bereich dienen können

· Austausch über spezifische Übungsansätze, um schriftliche Kompetenzen zu fördern (Diskursdifferenzierung, connecteurs, etc.)

· Gruppenarbeit - konkrete Ausarbeitung von Lernsequenzen

· Vorstellung der Ergebnisse/Diskussion im Plenum





Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Französisch an Gymnasien, Oberschulen, BSZ

Hinweise

Diese Fortbildung wird in französischer Sprache durchgeführt. Zum intensiven Arbeiten in Gruppe und zum Speichern der Ergebnisse empfehlen wir, einen Laptop mitzubringen.

Veranstaltungstermine

am von bis
15.05.2025 10:00 15:30

Anmeldeschluss

17.04.2025

Dozenten

Name von
Rühland, Cécile Institut Francais Dresden, Dresden

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05594