Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05599: Humor am Arbeitsplatz: Konflikte und Stress am Arbeitsplatz besser bewältigen
am 25.08.2025Anmeldeschluss: 28.07.2025

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Becker, Susanne; +49 (351) 84 39 842
Ansprechpartner organisatorisch:
Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Humor kann helfen, die alltäglichen Schwierigkeiten des Lebens mit mehr Gelassenheit zu begegnen und damit den erlebten Stress zu reduzieren, indem festgefahrene Prozesse unterbrochen, negative Gedanken und Gefühle gestoppt und in eine positive Sichtweise transformiert werden. Dieser Perspektivwechsel kann entscheidend dazu beitragen, die eigene Situation in einem neuen Kontext wahrzunehmen bzw. zu betrachten. Humor hilft dabei, uns von negativen und schwierigen Situationen zu distanzieren, wodurch wir wieder mehr Kontrolle über die Situation gewinnen.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen humorvolle Techniken zur Entlastung im Arbeitskontext und zur Prävention von psychischen Erkrankungen wie Burnout oder Depression.

Sie erfahren, wie es durch Humor gelingt,

- den Zugang zu den eigenen Ressourcen zu finden,

- neue, entlastende Perspektiven zu schaffen,

- angespannte Situationen und Konflikte besser zu bewältigen und

- mit schwierigen Feedbacks besser umgehen zu können.

Inhalte

Optimistische Haltung

- Positive Sprache

- Gelassenheit

- Selbstachtsamkeit

Zielgruppe

Lehrkräfte (GS, AFS, MS, GYM, BSZ)

Veranstaltungstermine

am von bis
25.08.2025 09:00 16:00

Anmeldeschluss

28.07.2025

Dozenten

Name von
Winkelmann Prof. Dr. Dr., Constance k.A., Dresden

Veranstaltungsort

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05599