Achtung! Diese Seite ist noch nicht für mobile Bearbeitung optimiert.

Erreichbarkeit des FTZ eingeschränkt!

Die Anschlussstelle der Autobahn A 4 - Wilsdruff wird bis voraussichtlich 13. Dezember 2024 in Fahrtrichtung Chemnitz  (Auf- und Abfahrt) voll gesperrt.
Als Umleitungsstrecke werden die U 17 und U 18 über die A 17 und die B 173 Kesselsdorf empfohlen.

Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme: fortbildung@lasub.smk.sachsen.de

Hinweise zu Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft und weiteren Teilnehmenden
Hinweise für Lehrkräfte und deren Schulleitungen, wenn diese an mehreren Schulen oder Einrichtungen eingesetzt sind
Hinweise und häufige Fragen (FAQ)

Fortbildung im Detail

 

R05767: Bau und Programmierung von Robotern mit Lego Spike Essential
Lego- Spike- Essential - Der ideale Werken- Baukasten für die Grundschule?
am 01.10.2024Anmeldeschluss: 03.09.2024

  • dummy
Ansprechpartner inhaltlich:
Dröge, Vera; +49 (351) 84 39 844
Ansprechpartner organisatorisch:
Rogge, Maria; +49 3521 41 2722
Zentraler E-Mail Zugang für Fragen und Probleme:
fortbildung@lasub.smk.sachsen.de
Aktion wählen

Beschreibung

Seit 2019 gilt ein überarbeiteter Lehrplan für das Fach Werken an Grundschulen, in dem die Behandlung des Lernbereichs „Begegnung mit Robotern und Automaten“ vorgeschrieben ist. Als zentrales Medium zur Behandlung dieses Themas etabliert sich neben dem noch vielfach genutzten Lego-WeDo-Bausatz nun mehr und mehr das aktuellere und umfangreichere Spike Essential-Set von Lego an den Grundschulen. In dieser Fortbildung können die Teilnehmer dieses Set kennenlernen und ausprobieren

Ziele

Die Teilnehemden sind in der Lage,

- das Baukastensystems „Lego Spike Essential“ anzuwenden

- eines Roboters mithilfe des Sets einen Roboter zu bauen bzw. zu programmieren

- mit der dazugehörigen App „LEGO Education SPIKE“ umzugehen

- Vergleiche mit ähnlichen Baukästen von Lego (Spike Prime und WeDo) durchzuführen

Inhalte

· Anknüpfung des Themas an die Anforderungen des sächsischen Lehrplans

· Überblick über die Baukastensysteme von Lego

· Planung, Bau und Programmierung eines Roboters

· Umfangreiches Austesten des Baukastens und der App

· Rückkopplung an die Unterrichtswirklichkeit in der Grundschule

Zielgruppe

Grundschullehrerinnen und Lehrer, insbesondere für das Fach Werken

Hinweise

Die Veranstaltung findet im Medienpädagogisches Zentrum Zwickau, Werdauer Str. 62 (Haus 9), 08056 Zwickau

Baukästen sowie Tablets werden vor Ort zur Verfügung gestellt. Es kann allerdings gern ein eigenes Gerät zur Programmierung genutzt werden. In dem Fall wird die App „Lego Education Spike“ auf dem Gerät benötigt.


Veranstaltungstermine

am von bis
01.10.2024 14:30 16:15

Anmeldeschluss

03.09.2024

Dozenten

Name von
Bender, Dietmar Medienpädagogisches Zentrum Zwickau, Zwickau

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R05767